Heizen mit Holz

Holz einfüllen, anzünden und alles Andere läuft automatsch. Moderne Holz- und Pelletskessel arbeiten heute so, wie eine moderne Gas- oder Ölheizung. Auch deshalb gewinnt die Holzheizung heute wieder zunehmend an Bedeutung.
In allen Bereichen, von der Stückholzverbrennung über Hackschnitzel bis hin zu Holzpellets sind Techniken entwickelt worden, die den spezifischen Anforderungen des Gutes gerecht werden und damit effizient, sauber, schadstoffminimiert und nahezu vollautomatisch verbrennen.

Mit Holz heizen bedeutet ein nahezu CO2- neutrales Heizen, es wird nur im Holz  gebundenes CO2 freigesetzt. Zudem ersetzen Sie fossile Energieträger und unterstützen damit auch zukünftige Generationen. Die regionale Forstwirtschaft wird gestärkt und damit  Arbeitsplätze in der Region erhalten und neu erschaffen.

 Warum Holz?

Nachwachsender Rohstoff

Unabhängigkeit von internationalen Krisen

Förderfähig (staatliche Zuschüsse)

CO²-neutral

Holzvergaserkessel
Pelletskessel
Holzvergaserkessel II
Multi-Heizkessel