24 Jahre Photovoltaikerfahrung sind auch 24 Jahre Sicherheit für unsere Kunden

Fernwartung von Heizungen mit neuer App

Die Technische Alternative GmbH, ein österreichischer Hersteller von Solar- und Heizungsregelungen, erleichtert die Fernwartung von Heizungen und Solarthermieanlagen mit einer neuen App.

Die neue App C.M.I. ermöglicht es von mobilen Geräten aus schnell und unkompliziert Parameter wie zum Beispiel die Raumtemperatur über eine angepasste Oberfläche zu verändern oder aktuelle Erträge der Anlage abrufen.

Die App dockt an das gleichnamige Online-Portal C.M.I. an. Damit ist zum Beispiel der Zugriff auf alle Regelparameter möglich die sich im CAN-Bus Netzwerk befinden. Hierzu gehören zum Beispiel die Universalregler  UVR16x2 und UVR1611, sowie Energiezähler, Eingangs- und Ausgangserweiterungen und Buskonverter. Die App erlaubt den Zugriff nicht nur über das Internet, sondern auch direkt über das lokale LAN-Netzwerk. Beim Online-Zugriff ist allerdings eine Registrierung im Webportal nötig, die aber mit keinen Kosten verbunden ist.

Photovoltaikstrom für die Brauchwasser- und Heizungserwärmung - mit Duplis E1 Hybrid

Sauberer und kostenloser Strom vom Dach öffnet die Tür zur elektrischen Vollversorgung.

Duplis E1 Hybrid bezeichnet ein neues Wärmepumpen-Energie-Versorgungssystem das mit Photovoltaikstrom zusätzlich das Wasser erwärmt. Der Betreiber genießt einen doppelten nutzen - Strom für alle Stromverbraucher im Haus und Wassererwärmung für die Küche, das Bad und die Heizung.

Das Brauchwasser wird automatisch erwärmt, sobald die Photovoltaikanlage mehr Strom liefert, als momentan im Haus von den üblichen Verbrauchern wie z.B. Waschmaschine, Wäschetrockner oder Geschirrspülmaschine verbraucht werden. So wird jeder Sonnenstrahl höchst effektiv für den Eigenverbrauch genutzt. Öl oder Gas werden nicht mehr benötigt. Das Energie-Versorgungssystem Duplis E1 Hybrid benötigt in der Regel 1 Kilowattstunde Strom um über die Luftwärme rund 3-4 kWh nutzbare Wärme zu erzeugen. Dadurch wird überschüssiger Solarstrom nicht nur im eigenen Haushalt genutzt, was insgesamt die Wirtschaftlichkeit der Anlage erhöht, sondern der Strom wird auch gleichzeitig durch den Wärmepumpenprozess (1:4) mit hoher Effizienz in Wärme umgewandelt und gespeichert.

Duplis E1 Hybrid

Ein großer Schritt zur Unabhängigkeit - 

denn Strom kann der Verbraucher selbst produzierenGas, Öl oder Pellets nicht! 

Mit einem Carport heizen

Lautlos, besonders umweltschonend und ohne Öl oder Gas gewinnt der Carport 24 Stunden täglich die kostenlose Umweltenergie für die Hausheizung. Äußerst bizarr und extravagant verwandeln sich die aus hochwertigem Edelstahl gefertigten Elemente in der kalten Jahreszeit in Eiselemente - und das fast täglich neu.

Mehr Information unter "Nullenergie"