24 Jahre Photovoltaikerfahrung sind auch 24 Jahre Sicherheit für unsere Kunden

Süddächer besser als Ost-/Westdächer?

Eigenverbrauch macht Ost- u. Westdächer oft wirtschaftlicher.

Das aktuelle EEG-Gesetz ermöglicht dem Solaranagenbetreiber die Eigennutzung des erzeugten Sonnenstroms.

Da ein Süddach hauptsächlich in der Mittagszeit viel Strom produziert, der aber oft nicht komplett selbst verbraucht werden kann, arbeiteten Photovoltaikanlagen auf Ost-/Westdächern über den Tag manchmal sogar konstanter, also wirtschaftlicher. 

Bei Ost-/Westdächern kann man von Sonnenaufgang bis Sonnenuntergang seinen eigenen Strom verbrauchen. Nach unseren Berechnungen wissen Sie dann genau, welche Dachfläche die meisten Erträge für Sie erwirtschaftet. 

Durch unsere 24-jährige Erfahrung kennen wir alle Parameter, die für eine Wirtschaftlichkeitsberechnung benötigt werden.