24 Jahre Photovoltaikerfahrung sind auch 24 Jahre Sicherheit für unsere Kunden

Stromspeicher für den Eigenverbrauch.

Mit einem Stromspeicher können Sie Ihren Strom speichern und z.B. Nachts verbrauchen.  Rund 50 Hersteller bieten bereits Stromspeicher für den Hausgebrauch an. Diese sind in der Regel modular aufgebaut, so dass ihre Speicherkapazität sich an die Anlagengröße und den Stromverbrauch im Haus anpassen lässt.

Die Anschaffungskosten für eine Photovoltaikanlage mit einem guten Batteriespeicher sind derzeit leider noch recht hoch. Batteriespeicher sind damit immer noch an der unteren Schwelle der Wirtschaftlichkeit, sagen Experten. Wie sich dies künftig weiterentwickelt, hängt von vielen Faktoren ab: der Preisentwicklung für die Batterien selbst, aber auch für den eingesparten Haushaltsstrom, sowie dem weiteren Absinken der Einspeisevergütung. 

Wir helfen Ihnen bei der Auswahl des Batteriespeichers und berechnen die richtige Größe.

Eine für Sie erstellte Wirtschaftlichkeitsberechnung gibt Aufschluss darüber ob sich bereits jetzt die Investition in ein Batteriespeichersystem lohnt.